free coins

Bonus Coins

Available on April 5th

Indem Sie unsere Website besuchen und/oder bei uns einkaufen, nutzen Sie unseren Service und stimmen den folgenden Bedingungen zu, auf die hier und/oder über einen Hyperlink verwiesen wird.

Über unseren Service

Unsere Website und Dienstleistungen, die Ihnen auf und über unsere Website bereitgestellt werden, erfolgen „wie besehen“, was bedeutet, dass Sie damit einverstanden sind, dass sich die Eigentümer unserer Website ausschließlich das Recht vorbehalten und jederzeit und ohne Vorankündigung und Haftung Ihnen gegenüber Änderungen vornehmen können oder diese Website und ihre Dienste einzustellen oder die von Ihnen angegebenen Daten zu löschen, sei es vorübergehend oder dauerhaft. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Aktualität, Löschung, Nichtspeicherung, Ungenauigkeit oder unsachgemäße Bereitstellung von Daten oder Informationen.

Über Ihre Verantwortlichkeiten und Registrierungspflichten

Um unseren Service zu nutzen und/oder bei uns einzukaufen, müssen Sie sich auf unserer Website registrieren oder werden möglicherweise aufgefordert, sich auf unserer Website zu registrieren und zuzustimmen, auf Anfrage wahrheitsgemäße Informationen anzugeben. Bei der Registrierung stimmen Sie ausdrücklich unseren Nutzungsbedingungen zu, die von Zeit zu Zeit von uns geändert werden können und hier verfügbar sind.

Über unsere Datenschutzrichtlinie

Registrierungsdaten und andere persönlich identifizierbare Informationen, die wir möglicherweise sammeln, unterliegen den Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie.

Elektronische Kommunikation

Wenn Sie unsere Website besuchen, den Live-Chat verwenden, um mit uns zu chatten, oder E-Mails an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Sie stimmen zu, Mitteilungen von uns elektronisch zu erhalten. Wir kommunizieren mit Ihnen per LiveChat oder E-Mail auf dieser Website. Sie stimmen zu, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen, dass diese Mitteilungen schriftlich erfolgen müssen.

Urheberrechte ©

Alle Inhalte auf dieser Website, wie z. B. Texte, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audioclips, digitale Downloads, Datenzusammenstellungen und Software, sind Eigentum des Unternehmens oder seiner Inhaltslieferanten und durch die Urheberrechtsgesetze von Hongkong geschützt. Die Zusammenstellung aller Inhalte auf dieser Website ist das ausschließliche Eigentum des Unternehmens und ist durch die Urheberrechtsgesetze von Hongkong geschützt. Die gesamte auf dieser Website verwendete Software ist Eigentum des Unternehmens oder seiner Softwarelieferanten und durch die Urheberrechtsgesetze von Hongkong geschützt.

Lizenz und Site-Zugriff

Das Unternehmen gewährt Ihnen eine eingeschränkte Lizenz für den Zugriff auf und die persönliche Nutzung dieser Website und nicht für das Herunterladen (außer Seiten-Caching) oder das Modifizieren dieser Website oder eines Teils davon, außer mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung des Unternehmens. Diese Lizenz beinhaltet keinen Weiterverkauf oder kommerzielle Nutzung dieser Website oder ihrer Inhalte; jede Sammlung und Verwendung von Produktlisten, Beschreibungen oder Preisen; jegliche abgeleitete Nutzung dieser Website oder ihrer Inhalte; jegliches Herunterladen oder Kopieren von Kontoinformationen zugunsten eines anderen Händlers; oder die Verwendung von Data Mining, Robotern oder ähnlichen Datenerfassungs- und Extraktionsdiensten. Diese Website oder Teile dieser Website dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Unternehmens nicht reproduziert, vervielfältigt, kopiert, verkauft, weiterverkauft, besucht oder anderweitig für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Die Verwendung von Spidern, Robotern, Scrapern oder anderen Mitteln, sei es durch die Verwendung automatisierter Software oder durch ein physisches oder mechanisches System, ist strengstens untersagt.
Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Frames oder Framing-Techniken verwenden, um Marken, Logos oder andere geschützte Informationen (einschließlich Bilder, Text, Seitenlayout oder Form) des Unternehmens und unserer verbundenen Unternehmen einzuschließen. Sie dürfen ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Unternehmens keine Meta-Tags oder anderen „versteckten Text“ verwenden, die den Namen oder die Marken des Unternehmens verwenden. Jede unbefugte Nutzung beendet die vom Unternehmen gewährte Erlaubnis oder Lizenz. Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung keine Firmenlogos oder andere geschützte Grafiken oder Marken als Teil des Links verwenden.

Über die Rückerstattung

Eine vollständige Rückerstattung ist nur nach Ermessen von Fifacoin.com möglich. Wenn wir die Lieferung nicht innerhalb von 48 Stunden abschließen, kontaktieren Sie uns bitte, um eine vollständige Rückerstattung zu beantragen, oder fragen Sie nach einem Update zum Status Ihrer Bestellung.

Über Ihren Einkauf

Alle Ihre Einkäufe auf Fifacoin.com sind unser Lieferservice und es ist jede Beratung erforderlich, aber NICHT die tatsächlichen Münzen und virtuellen Gegenstände. Einige der Erzählungen auf unserer Website, wie z. B. „Münzen kaufen“, sollen es Ihnen nur erleichtern, zu wissen, was Sie letztendlich bekommen.
FUT-Coins sind (und bleiben) Eigentum von EA Sports. Wir haben keine Beziehung oder Zusammenarbeit mit den Behörden.
Sie erhalten Transferservices, um Ihr FUT-Spielerlebnis zu verbessern, Geld und Zeit beim Sammeln von Münzen, Spielern und Mannschaften zu sparen.

Über Registrierung und Passwort

Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Passworts zu wahren und sind für alle Verwendungen über Ihre Registrierung und/oder Anmeldung verantwortlich, unabhängig davon, ob sie von Ihnen autorisiert oder nicht autorisiert sind. Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihrer Registrierung, Ihres Benutzerkontos oder Ihres Passworts zu informieren.

Umgang mit Konten bei Verstößen

Im Falle eines Verstoßes gegen die oben genannten Bedingungen ergreift Fifacoin.com ohne Entschädigung Maßnahmen wie die obligatorische Risikoüberprüfung, die Aussetzung oder Beendigung der Leistungserbringung.

Dienste von Drittanbietern

Auf oder über diese Website können Waren und Dienstleistungen Dritter beworben und/oder zur Verfügung gestellt werden. Wir sind nicht für die Prüfung oder Bewertung der Websites verantwortlich und kontrollieren nicht den Website-Inhalt oder die Entscheidungsfindung externer Unternehmen. Produkt- und Servicedarstellungen von Drittanbietern unterliegen den Richtlinien und Darstellungen dieser Drittanbieter. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Verantwortung für Ihre Geschäfte oder Interaktionen mit Dritten.

Richtlinie zur akzeptablen Nutzung durch den Verkäufer

Der Verkäufer ist verpflichtet, die Lieferung innerhalb der vereinbarten Lieferzeit unter Verwendung der vom Käufer gewählten Versandart auszuführen. Verkäufern wird empfohlen, einen Lieferzeitrahmen festzulegen, den sie zusagen und liefern können, wie in ihrem Angebot angegeben. Wenn ein Verkäufer die Bestellung nicht gemäß der in der Bestellung angegebenen Liefermethode ausführt, haftet der Verkäufer im Falle eines Handelsstreits in vollem Umfang und FIFACOIN behält sich das Recht vor, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Rückerstattung der Bestellung an den Käufer. Gute Praktiken und zuverlässige Verkäufer ziehen die meisten Kunden an. Verkäufer sollten sich so oft wie möglich bei ihren Konten anmelden, da dies ihren Online-/Offline-Status in ihrer Verkaufsliste widerspiegeln würde. Dies erhöht die Chance eines potenziellen Kunden, eine Bestellung von seiner Liste aufzugeben.
Der Verkäufer muss Screenshots (Druckbildschirm vor und nach dem Handel) aufnehmen oder einen Videobeweis des Handels bereitstellen und diese dann nach Abschluss der Lieferung auf die Seite mit den Bestelldetails hochladen. Der Verkäufer ist nicht berechtigt, eine Auftragsstornierung zu verlangen. Der Verkäufer kann verpflichtet sein, dem Käufer eine obligatorische Entschädigung zu leisten, wenn eine Bestellung aufgrund von Fahrlässigkeit des Verkäufers storniert oder verzögert wird. Der Lagerbestand muss jederzeit korrekt sein. Wenn der Lagerbestand beispielsweise auf 1000 festgelegt ist, wird von Ihnen erwartet, dass Sie dem Käufer den Service anbieten, 1000 Coins zu liefern. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, den Lieferservice bereitzustellen, bevor Sie das Angebot erstellen.
Die gesamte Kommunikation und Korrespondenz zwischen dem Verkäufer und dem Käufer muss über die FIFACOIN-Chat-Anwendung erfolgen. Unterlassen Sie das Chatten im Spiel.
Der Verkäufer darf in keiner Weise Offsite-Handel oder persönliche Angebote machen (siehe Offsite-Handel unten). Alle Verkäufer, die dabei erwischt werden, werden mit ihrem FIFACOIN-Konto dauerhaft gesperrt.
Die Kommunikation mit Käufern muss höflich sein. Wir verbieten strengstens das Posten von belästigenden Inhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewaltandrohungen. Wenn Sie der Meinung sind, dass gegen eine unserer Richtlinien verstoßen wurde, melden Sie uns dies bitte umgehend.
Der Verkäufer darf nicht mehr als ein FIFACOIN-Konto erstellen und Betrug begehen, indem er von seiner eigenen Verkaufsliste kauft. Jeder Verkäufer, der dabei erwischt wird, muss mit Strafen oder sogar einer dauerhaften Sperrung des Kontos rechnen.
Wenn ein Handelsstreit oder eine Rückbuchung aus Gründen entsteht, die von den Verkäufern verursacht werden, wie z. B. Lieferverzögerung oder nicht wie erforderlich hochgeladener Liefernachweis, haften die Verkäufer für alle Kosten und Schäden im Zusammenhang mit solchen Streitigkeiten.
Virtuelle Gegenstände im Spiel, Münzen, Spielerkarten und Mannschaften, die auf der Plattform verkauft werden, werden alle rechtmäßig erworben (durch das Spielen von Online-Matches, das Erfüllen von Aufgaben, das Öffnen von Paketen …). Alle zum Verkauf stehenden Produkte werden von der Plattform streng geprüft. Spielguthaben, die auf andere Weise erworben wurden, sind verboten.

Verbotene und gefälschte Artikel und Dienstleistungen

Wenn ein Verkäufer einen verbotenen Artikel oder eine verbotene Dienstleistung wie unten beschrieben auflistet, gilt dies als Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen, unabhängig davon, ob der Verkäufer vorsätzlich gehandelt hat oder nicht. Wenn FIFACOIN feststellt, dass eine Auflistung einen Verstoß darstellt oder anderweitig unangemessen ist, kann FIFACOIN nach eigenem Ermessen die Auflistung entfernen und alle damit verbundenen Transaktionen bis hin zur Kündigung oder Sperrung des Kontos des Verkäufers stornieren.
FIFACOIN darf nicht in Verbindung mit Produkten, Dienstleistungen, Transaktionen oder Aktivitäten verwendet werden, die im Allgemeinen betrügerisch oder täuschend sind oder gegen Gesetze oder behördliche Vorschriften verstoßen.
Die Liste der verbotenen Gegenstände kann von Zeit zu Zeit nach Ermessen von FIFACOIN aktualisiert werden. Beispiele für Artikel, die unter bestimmte Kategorien fallen, können auch erweitert werden, um unserer Community eine bessere Kommunikation und einen besseren Kontext zu bieten.
FIFACOIN darf nicht verwendet werden, um eines der folgenden Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen:
● Virtuelle Gegenstände im Spiel, die von Spielern nicht durch ihre Bemühungen und Errungenschaften im Spiel „verdient“ werden. Zur Klarstellung: Virtuelle Gegenstände, die gegen Barzahlung an den Spieleentwickler erworben werden können, sind verboten.
● Alle Einträge, die Praktiken wie Duping, Glitching, Hacking oder Modding beinhalten.
● Artikel oder Dienste, die den Austausch sensibler Kontoanmeldeinformationen (Benutzername und Passwort) erfordern.
● Verkauf von virtuellen Premium-Währungen, die ausschließlich von Spieleherausgebern und -entwicklern erworben werden.
● Gestohlene oder gefälschte Waren.
● Jedes Element, das einen Computervirus, Malware oder Spyware enthält.
● Alle nicht autorisierten oder urheberrechtlich geschützten Kopien umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Sicherungskopien, Raubkopien, duplizierte oder gefälschte Kopien.
● Verkaufskonto oder Zugriff auf ein Konto, das für eine bestimmte Person registriert wurde.
● Verkauf von Betacodes, Betasoftware, Testsoftware und Evaluierungssoftware. Dies sind Vorabversionen von Software, die von Softwareentwicklern ausschließlich zum Zwecke der Bewertung und Fehlerbehebung vertrieben werden.
● Eingelöste oder gebrauchte Codes verkaufen.

Offsite-Handel

FIFACOIN nimmt die Handelspraktiken auf unserem Marktplatz sehr ernst. Obwohl es selten vorkommt, wurde gelegentlich berichtet, dass ehrliche Benutzer durch betrügerische Handlungen/Absichten von Betrügern geschädigt wurden. Der Handel, der innerhalb der FIFACOIN-Plattform durchgeführt und abgeschlossen wird, stellt sicher, dass die Bestellung unsere Verifizierungsprüfungen durchlaufen und die entsprechenden Protokolle freigegeben hat. Der Offsite-Handel erhält von FIFACOIN weder eine Vermittlung noch eine Entschädigung, da wir nicht für die Handlungen von Personen haften, die außerhalb unserer Handelsplattform vorgenommen werden.
Wir haben derzeit eine Richtlinie für Verkäufer erlassen, um eine solide Haltung gegen die Aufforderung zum Handel außerhalb des Standorts zu demonstrieren. Selbst wenn die Absichten rein sind, kann immer noch etwas schief gehen, und deshalb werden diese proaktiven Schritte unternommen, um die Sicherheit unserer ehrlichen Benutzer zu gewährleisten. Wenn ein Verkäufer dabei erwischt wird, wie er Datenverkehr von FIFACOIN unterschlägt, um den Handel außerhalb der Website abzuschließen, werden seine Konten gesperrt. Wenn ein Käufer oder Verkäufer versucht, Sie dazu zu verleiten, sich an Offsite-Handelsaktivitäten zu beteiligen, melden Sie uns dies bitte umgehend. Schließlich können Sie sich selbst und andere davor bewahren, unnötig von betrügerischen Aktivitäten betroffen zu sein.

Vergehen des Verkäufers

1. Angriff
- Ihr FIFACOIN-Konto wird vorübergehend gesperrt (Inserate entfernen, Zahlungsrücknahme und Verkaufserlaubnis deaktivieren, ausstehende Zahlungen stornieren).
- Sie können FIFACOIN über support@fifacoin.com kontaktieren und einen formellen schriftlichen Einspruch für Ihren Fall einreichen. Unser jeweiliges Management prüft den Fall, bevor es über das Ergebnis entscheidet.
- Eine Strafgebühr in Höhe von 150 USD* ist direkt über bestimmte Zahlungsgateways an uns zu zahlen oder direkt vom verfügbaren Guthaben des Verkäufers abzuziehen, bevor das Konto freigegeben wird.
- Jede Teillieferung wird abgezogen und dem Käufer wird eine volle Rückerstattung gewährt.
*Änderungen vorbehalten

2. Straftat
- Ihr FIFACOIN-Konto wird dauerhaft gesperrt.
- Ihr gesamtes Konto und seine Inhalte werden gesperrt (einschließlich aller verfügbaren Guthaben auf dem Konto).

AML-Richtlinie

Diese Richtlinie von FIFACOIN besteht darin, Geldwäsche und alle Aktivitäten, die Geldwäsche oder die Finanzierung terroristischer und terroristischer Aktivitäten erleichtern, zu verbieten und aktiv zu verfolgen. FIFACOIN verlangt von seinen Managern, Mitarbeitern und verbundenen Unternehmen, dass sie sich an die Richtlinie halten, um die Nutzung der Dienste des Unternehmens für Geldwäschezwecke zu verhindern.
FIFACOIN ist in Bereichen tätig, in denen strenge Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) gelten. Wir engagieren uns für die Zusammenarbeit mit den lokalen Finanzverwaltungsabteilungen. FIFACOIN erfüllt relevante internationale Standards und lokale Gesetze und Gerichtsbarkeitsanforderungen, stärkt und passt unseren internen Überwachungsmechanismus an und geht hart gegen relevante illegale Aktivitäten vor.
Wir prognostizieren die durchschnittliche Menge an virtuellen Gegenständen, die von normalen einzelnen Spielern im Spiel erworben werden, basierend auf der Länge der Serveröffnungszeit des Spiels, und verwenden dies als Grundlage, um zu bestimmen, ob die vom Spieler verkauften virtuellen Gegenstände anormal sind;
Wir setzen und passen ständig tägliche Transaktionslimits und Auszahlungslimits basierend auf Sicherheitsanforderungen und tatsächlichen Transaktionsbedingungen an;
Wenn Transaktionen in Ihrem registrierten Konto häufig vorkommen oder einen angemessenen Bereich überschreiten, wird unser Team bewerten und feststellen, ob die Transaktion verdächtig ist;
Wenn wir aufgrund unserer Bewertung feststellen, dass eine Transaktion verdächtig ist, können wir restriktive Maßnahmen ergreifen, wie z. B. die Aussetzung oder Ablehnung der Transaktion. Wenn möglich, können wir die Transaktion sogar so schnell wie möglich stornieren und der zuständigen Behörde melden, werden Sie jedoch nicht benachrichtigen;
Die Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche verlangen von uns, verdächtige Transaktionen zu überwachen und zu verfolgen und den zuständigen Strafverfolgungsbehörden zu melden. Wenn wir glauben, dass ein Zusammenhang mit kriminellen Aktivitäten oder Geldwäsche besteht, haben wir das Recht, Transaktionen jederzeit abzulehnen.

Verdächtige Aktivitäten

Wenn sich der Verdacht ergibt, dass ein kriminelles Verhalten unter Beteiligung eines Kunden oder Dritten stattgefunden haben könnte, prüfen wir, ob das Risiko besteht, dass Geldwäsche stattgefunden hat oder auftreten könnte.

Einige Beispiele für verdächtige Aktivitäten, die gemeldet werden müssen, sind:
1. Ein Kunde macht unzureichende, falsche oder verdächtige Angaben oder zögert, vollständige Angaben zu machen.
2. Aufforderungen eines Kunden zur Barzahlung.
3. Zahlungen an oder von Dritten, die keine offensichtliche oder logische Verbindung mit dem Kunden oder der Transaktion haben.
4. Zahlungen in oder aus Ländern mit hohem Geldwäscherisiko.
5. Zahlungen aus Ländern, die mit der Transaktion nicht in Zusammenhang stehen oder für den Kunden nicht sinnvoll sind.
6. Überzahlungen, gefolgt von Anweisungen zur Rückerstattung einer Zahlung, insbesondere wenn Sie aufgefordert werden, die Zahlung an einen Dritten zu senden.
7. Jeder Kunde, für den wir den wahren wirtschaftlichen Eigentümer nicht ermitteln können.
8. Unerwartete Spitzen bei den Aktivitäten eines Kunden.
9. Kaufen Sie ein Angebot, das von ihm selbst oder einem seiner Vertreter erstellt wurde.
10. Registrieren Sie sich oder nutzen Sie mehr als ein FIFACOIN-Konto.
11. Bestätigen Sie die Lieferung vor ihrer Fertigstellung.
12. Geben Sie gekaufte Produkte oder Dienstleistungen unter keinen Umständen an den Verkäufer zurück, es sei denn, dies wird von FIFACOIN-Mitarbeitern angemessen entschieden.
Wenn die oben genannten verdächtigen Aktivitäten auftreten.

FIFACOIN sollte berechtigt sein:
Überprüfen Sie den Käufer und die Zahlungen des Käufers;
Halten Sie die Zahlungen des Käufers zurück, bis FIFACOIN den Fertigstellungsstatus der Bestellung festgestellt hat;
Dem Käufer alle Produkte oder Dienstleistungen, die nach Ansicht von FIFACOIN nicht ordnungsgemäß geliefert wurden, angemessen erstatten;
Schützen Sie den Verkäufer vor Zahlungsbetrug;
Zahlung an den Verkäufer, abzüglich FIFACOIN-Gebühren, für alle Produkte oder Dienstleistungen, die von FIFACOIN als ordnungsgemäß geliefert erachtet werden;
Behalten Sie sich das Recht vor, den Käufer oder Verkäufer bei betrügerischen Aktivitäten im vollen Umfang des Gesetzes strafrechtlich zu verfolgen.

Für den Fall, dass eine Transaktion an das FIFACOIN Final Resolution Committee eskaliert wird.
FIFACOIN sollte berechtigt sein:
Streitigkeiten zwischen dem Käufer und dem Verkäufer im größtmöglichen Umfang unparteiisch schlichten;
Halten Sie die Zahlungen des Käufers weiterhin zurück, bis der Fertigstellungsstatus der Bestellung von FIFACOIN festgestellt wurde;
Den Verkäufer weiterhin vor betrügerischen Zahlungen zu schützen;
Überprüfen Sie sorgfältig den Liefernachweis des Verkäufers und vergewissern Sie sich im größtmöglichen Umfang, dass der Verkäufer die Vereinbarung über die sichere Lieferung durch den Verkäufer eingehalten hat;
Verifizieren Sie im größtmöglichen Umfang, dass der Käufer die Vereinbarung über die sichere Lieferung durch den Käufer eingehalten hat;
Überprüfen Sie die Handelshistorie des Käufers und des Verkäufers;
Strenge Überprüfung des an der Transaktion beteiligten Käufers und Verkäufers sowie Überprüfung des Angebots und der Bestellung;
Überprüfen Sie alle Mitteilungen, die zwischen dem Käufer und dem Verkäufer über das FIFACOIN-Nachrichtensystem vor Ort gesendet werden und sich auf die Bestellung beziehen;
Behalten Sie sich das Recht vor, zusätzliche Bewertungs- oder Untersuchungsschritte durchzuführen, die für die endgültige Beilegung einer Streitigkeit erforderlich sind.


FIFACOIN tritt entschieden gegen Identitätsdiebstahl und Betrug ein. FIFACOIN ergreift eine Vielzahl sowohl orthodoxer als auch unorthodoxer Maßnahmen, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern, zu verfolgen, zu untersuchen und zu protokollieren.
Grundsätzlich verfolgt FIFACOIN im vollen Umfang des Gesetzes die strafrechtliche Verfolgung von Personen oder Gruppen, die sich an betrügerischen Aktivitäten auf der Website beteiligen. Dazu gehört die vollständige Bereitstellung aller relevanten personenbezogenen, transaktionalen und sonstigen identifizierbaren Informationen an die zuständigen Justizbehörden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Federal Bureau of Investigation (FBI), das Internet Fraud Complaint Center, den United States Postal Inspection Service, die Vereinigten Staaten Secret Service und andere relevante lokale, staatliche, föderale und internationale Behörden, damit sie Ermittlungen abschließen, Haftbefehle ausstellen und eine wirksame Strafverfolgung einleiten können.
FIFACOIN wird betrügerische Aktivitäten auch verbundenen ISPs (Internet Service Providern) melden, damit sie im Rahmen ihrer Richtlinien zur akzeptablen Nutzung Maßnahmen ergreifen können.
Zusätzlich zu den möglichen Strafverfahren kann FIFACOIN ein separates Zivilverfahren gegen einen Täter einreichen, um alle Schäden und Kosten (finanziell und anderweitig), die FIFACOIN entstanden sind, zu erstatten. FIFACOIN berücksichtigt nicht und macht keine Ausnahme davon, wie „gering“ der Betrug ist, wie alt die betrügerische Person ist oder dass „niemand wirklich verletzt wurde“. FIFACOIN untersucht, verfolgt und prozessiert im größtmöglichen Umfang, ohne Rücksicht auf Kosten.
Die Verurteilung wegen Kreditkartenbetrugs wird mit einer Freiheitsstrafe von 10 Jahren und/oder einer Geldstrafe von 10.000 US-Dollar pro U.S.C. Titel 18, Abschnitt 3056, Unterabschnitt (b), und ermächtigt den Geheimdienst der Vereinigten Staaten ausdrücklich, jede Person aufzuspüren und zu verhaften, die gegen Bundesstrafgesetze in Bezug auf Kreditkartenbetrug und damit verbundene Aktivitäten in Verbindung mit Computern und/oder Zugangsgeräten verstößt.

Urheberrechtsrichtlinie

Wir respektieren das geistige Eigentum anderer und wir erwarten, dass die Nutzer unserer Dienste dasselbe tun. Wenn Sie glauben, dass Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk in einer Weise kopiert wurde, die eine Verletzung des Urheberrechts oder anderer Rechte an geistigem Eigentum darstellt und über eine von uns betriebene Website oder einen anderen Online-Dienst zugänglich ist, können Sie uns gemäß der E-Commerce-Richtlinie der Europäischen Union benachrichtigen 2000/31/EG (einschließlich der entsprechenden Umsetzungsgesetzgebung der EU-Mitgliedstaaten) in Bezug auf geltende Rechte an geistigem Eigentum oder das Digital Millennium Copyright Act 1998 (DMCA) der Vereinigten Staaten.

Hinweis auf behauptete Verletzung

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Werk in einer Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, müssen Sie eine schriftliche Mitteilung senden, die Folgendes enthält:
(a) Eine physische oder elektronische Unterschrift einer Person, die befugt ist, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.
(b) Identifizierung des Werks, von dem behauptet wird, dass es verletzt wurde.
(c) Identifizierung des Materials, von dem behauptet wird, dass es eine Verletzung darstellt oder Gegenstand einer Verletzungsaktivität ist und dessen Entfernung oder Deaktivierung angefordert wird, zusammen mit angemessenen Informationen, die es uns ermöglichen, das Material zu lokalisieren.
(d) Ausreichende Informationen, damit wir Sie kontaktieren können, beispielsweise eine E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere Kontaktdaten.
(e) Eine Erklärung, dass Sie nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht vom Eigentümer, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde.
(f) Eine Erklärung, dass die Informationen in der Benachrichtigung korrekt sind und unter Androhung von Meineid gemäß dem DMCA, dass Sie berechtigt sind, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das angeblich verletzt wird.
Bitte senden Sie diese Benachrichtigung per E-Mail an support@fifacoin.com.
Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Rechte an einem bestimmten Werk besitzen oder ob der von Ihnen gemeldete Inhalt Ihre gesetzlichen Rechte verletzt, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt, bevor Sie eine DMCA-Mitteilung einreichen. Bitte beachten Sie, dass unter 17 U.S.C. § 512(f) können Sie für alle Schäden, einschließlich Kosten und Anwaltsgebühren, die uns oder unseren Benutzern entstehen, haftbar gemacht werden, wenn Sie wissentlich falsch darstellen, dass Material oder Aktivität eine Verletzung darstellt.

Take-Down-Verfahren

Nach Erhalt einer schriftlichen Benachrichtigung, die in der von 17 U.S.C. § 512 oder relevante lokale anwendbare Gesetze, werden wir:
Entfernen oder Sperren des Zugriffs auf das mutmaßlich verletzende Material;
Weiterleitung der schriftlichen Benachrichtigung an den Benutzer, der das mutmaßlich rechtsverletzende Material gepostet hat („Benutzer“); und
Ergreifen Sie angemessene Schritte, um den Benutzer unverzüglich darüber zu informieren, dass wir das Material entfernt oder den Zugriff darauf deaktiviert haben.
Wenn Ihre Benachrichtigung nicht § 512 des DMCA entspricht, aber das mutmaßlich verletzende Werk identifiziert, werden wir Sie umgehend kontaktieren, um Sie bei der Erfüllung der Benachrichtigungsanforderungen zu unterstützen.

DMCA-Gegendarstellung

Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, dass von Ihnen an FIFACOIN übermitteltes Material aufgrund einer DMCA-Mitteilung deaktiviert oder entfernt wurde, und Sie glauben, dass das Material aufgrund eines Fehlers oder einer falschen Identifizierung deaktiviert oder entfernt wurde, können Sie uns einen DMCA-Zähler senden -Benachrichtigung an die oben genannten Adressen.
Sie müssen uns eine Benachrichtigung senden, die Folgendes enthält:
(a) Ihre physische oder elektronische Unterschrift;
(b) Identifizierung des Materials, das entfernt wurde oder zu dem der Zugang gesperrt wurde, und der Ort, an dem das Material vor seiner Entfernung oder Sperrung des Zugangs erschien;
(c) Eine eidesstattliche Erklärung, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass das Material aufgrund eines Fehlers oder einer falschen Identifizierung entfernt oder deaktiviert wurde;
(d) Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; und
(e) Eine Erklärung, dass Sie der Zuständigkeit des Bundesbezirksgerichts für den Gerichtsbezirk zustimmen, in dem Sie sich befinden, oder, wenn Ihre Adresse außerhalb der Vereinigten Staaten liegt, für jeden Gerichtsbezirk, in dem wir geschäftlich tätig sind, und dass Sie nimmt die Klagezustellung von der beschwerdeführenden Partei oder ihrem Bevollmächtigten an.
Nach Erhalt einer schriftlichen Gegendarstellung, die in der von 17 U.S.C. § 512 oder relevante lokale anwendbare Gesetze, werden wir:
der beschwerdeführenden Partei umgehend eine Kopie der Gegendarstellung zukommen lassen;
Informieren Sie die beschwerdeführende Partei, dass wir das entfernte Material ersetzen oder den Zugriff darauf innerhalb von zehn (10) Werktagen nicht mehr deaktivieren werden;
Ersetzen Sie das entfernte Material oder beenden Sie die Deaktivierung des Zugriffs auf das Material innerhalb von zehn (10) bis vierzehn (14) Werktagen nach Erhalt der Gegendarstellung, vorausgesetzt, unser benannter Vertreter hat keine Benachrichtigung von der beschwerdeführenden Partei erhalten, dass eine Klage eingereicht wurde, um a Gerichtsbeschluss, den Benutzer daran zu hindern, sich an rechtsverletzenden Aktivitäten in Bezug auf das Material in unserem Netzwerk oder System zu beteiligen.
FIFACOIN kann sich dafür entscheiden, nicht auf Benachrichtigungen über Verletzungen des geistigen Eigentums zu reagieren, die im Wesentlichen nicht alle der vorstehenden Anforderungen erfüllen, und FIFACOIN kann sich dafür entscheiden, mutmaßlich verletzendes Material zu entfernen, auf das es durch Mitteilungen aufmerksam wird, die diese Anforderungen im Wesentlichen nicht erfüllen.

Wiederholungstäter
Es ist die feste Richtlinie der Website, die Konten von wiederholten Rechtsverletzern zu kündigen und/oder solche Benutzer daran zu hindern, zusätzliche Inhalte zu posten, soweit dies technisch möglich ist.

FIFACOIN-Erklärung
FIFACOIN engagiert sich seit langem für die Bereitstellung bequemer und legaler Handelsdienstleistungen. Gleichzeitig respektieren und schützen wir die geistigen Urheberrechte verbundener Parteien. Wir setzen Verstößen, die die berechtigten Interessen anderer verletzen, stets entschieden ein Ende und setzen dieses Prinzip in unseren täglichen Dienstleistungen und Abläufen um. Ein freundliches, legales und faires Handelsumfeld wird für globale Benutzer garantiert.

TradeProtect für Käufer

1. FIFACOIN TradeProtect deckt den Kauf eines Käufers ab, wenn:
- Käufer hat seine Bestellung nicht erhalten.
- Der vom Käufer erhaltene Artikel entspricht nicht der Produktbeschreibung.
2. FIFACOIN TradeProtect deckt Folgendes nicht ab:
- Käufer haben den Eingang der Bestellung überprüft und bestätigt.
- Reue des Käufers.
- Transaktionen, die außerhalb des FIFACOIN-Marktplatzes getätigt wurden.
- Jede Änderung durch den Spieleentwickler / Spieleverleger nach der Lieferung wurde erfolgreich durchgeführt.
3. FIFACOIN TradeProtect deckt keine betrügerischen Forderungen ab. Wir behalten uns das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten und das Konto eines Käufers dauerhaft zu sperren, wenn betrügerische Ansprüche geltend gemacht werden.
4. Käufer müssen den Erhalt Ihrer Bestellung erst bestätigen, nachdem Sie überprüft haben, dass der erhaltene Artikel der Beschreibung in der Produktliste entspricht und in funktionsfähigem Zustand ist. Durch die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung geben Sie an, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind und stimmen zu, die Zahlung an den Verkäufer freizugeben.
5. Es wird davon ausgegangen, dass der Käufer die gekauften Waren und/oder Dienstleistungen angenommen hat, wenn der betreffende Käufer innerhalb von zweiundsiebzig (72) Stunden nach Lieferung der gekauften Waren keine Ansprüche, Probleme und/oder Beschwerden bei FIFACOIN geltend macht und /oder Dienstleistungen. Für Bestellungen, deren Zahlung an den Verkäufer freigegeben wurde, werden keine Rückerstattungen gewährt.
6. Alle Kaufverträge werden ausschließlich zwischen dem jeweiligen Verkäufer und dem jeweiligen Käufer abgeschlossen. FIFACOIN kann den Käufer oder Verkäufer im Streitfall nach Abschluss des Kaufvertrags unterstützen, ist jedoch in keiner Weise in Bezug auf Kaufverträge verantwortlich oder haftbar.
7. Im Falle eines Handelsstreits haben Käufer 72 Stunden Zeit, um auf unsere Informationsanfrage zu antworten, indem sie Beweise für die Validierung vorlegen. Wir betrachten das Problem als gelöst und schließen den Streitfall, wenn der Käufer dies nicht innerhalb des festgelegten Zeitrahmens tut.
8. Alle Zahlungsstreitigkeiten oder Rückbuchungen werden nicht von TradeProtect abgedeckt. Wir werden die Untersuchung einstellen und Anfragen, einschließlich Rückerstattungen, werden nicht berücksichtigt, wenn eine solche Situation eintritt.
9. FIFACOIN TradeProtect dient nur zum Schutz der rechtlichen Interessen von Käufern, die auf dem FIFACOIN-Marktplatz einkaufen, und stellt die Einhaltung der Vorschriften des Handelsprozesses sicher. Es handelt sich nicht um eine Produktgarantie.

Transaktionslimits für Käufer

FIFACOIN-Benutzer müssen die folgenden Transaktionslimits basierend auf dem Registrierungsdatum und/oder der Kaufhistorie und dem Kaufmuster einhalten. Andernfalls werden ihre Konten eingeschränkt.
Für neues Benutzerkonto (innerhalb von 6 Monaten registriert):
1. Tägliche Transaktion mit einer Obergrenze von 700 USD oder gleich 700 USD in anderen Währungen.
2. Der Höchstbetrag einer einzelnen Transaktion ist auf 500 USD begrenzt oder entspricht 500 USD in anderen Währungen.
3. Wenn ein neu registrierter Benutzer in einem einzigen Monat mehr als 2000 USD kauft, kann sein Konto eingeschränkt werden.
4. Für neu registrierte Benutzer ist die Häufigkeit auf 3 mit einer Obergrenze von 1000 USD pro Tag begrenzt.
Für altes Benutzerkonto (registriert über 6 Monate):
1. Tägliche Transaktion mit einer Obergrenze von 2000 USD oder gleich 2000 USD in anderen Währungen.
2. Der Höchstbetrag einer einzelnen Transaktion ist auf 2000 USD begrenzt oder entspricht 2000 USD in anderen Währungen.
3. Wenn ein alter Benutzer in einem einzigen Monat mehr als 5000 USD kauft, kann sein Konto eingeschränkt werden.
4. Für alte Benutzer ist die Häufigkeit auf 5 mit einer Obergrenze von 2000 USD pro Tag begrenzt.
5. Es gilt als neuer Benutzer, der Konten über 6 Monate registriert hat, aber mit Transaktionsverlauf innerhalb von 6 Monaten.
FIFACOIN behält sich das Recht vor, weitere Transaktionslimits für den Kauf festzulegen.

TradeProtect für Verkäufer

Verkaufen Sie Ihre Artikel beruhigt bei FIFACOIN und lassen Sie uns alle notwendigen Überprüfungen durchführen, damit Sie sich ausschließlich auf Ihre Geschäfte konzentrieren können.

Deckung für den Verkäufer unter FIFACOIN TradeProtect:
1. Treuhandzahlungen bis zur Bestätigung der Lieferung: FIFACOIN schützt Verkäufer vor Betrug, indem die Zahlung des Käufers sicher treuhänderisch verwahrt wird. Wenn der verkaufte Artikel nicht rechtzeitig geliefert wird, können Käufer die Transaktion nicht stornieren, wodurch sichergestellt wird, dass die Gelder gesperrt bleiben, bis die gesamte Transaktion abgeschlossen ist.
2. Chargeback-Haftung: Dies gilt, wenn ein Käufer versucht, eine nicht autorisierte Zahlungsrückerstattung (Chargeback) zu beantragen. Da der Verkäufer basierend auf unseren Serviceanforderungen einen vollständigen Liefernachweis erbringen kann, erhält der Verkäufer eine vollständige Rückerstattung. FIFACOIN übernimmt die Führung, um das Problem mit den Zahlungsanbietern zu lösen, und Verkäufer können sich entspannen und sich auf das konzentrieren, was am wichtigsten ist, den Verkauf.
3. Das Konto und die Produktlisten des Verkäufers müssen unseren Nutzungsbedingungen entsprechen.

Was NICHT unter FIFACOIN TradeProtect abgedeckt ist:
1. Produkt oder Dienstleistungen nicht wie beschrieben
2. Nichtlieferung der Bestellung
3. Vorsätzlicher Betrug oder Betrug – Das Konto des Verkäufers wird dauerhaft gesperrt und FIFACOIN behält sich das Recht vor, alle an den Verkäufer ausgezahlten Zahlungen zurückzuziehen und rechtliche Schritte einzuleiten.
4. Wenn der Käufer einen Zahlungsstreit erhebt und Erfolg hat, storniert das Finanzinstitut die Transaktion. Das bedeutet, dass der Käufer den ursprünglich gezahlten Betrag zurückerstattet bekommt. Abhängig vom Grund für den Erfolg des Zahlungsstreits des Käufers können wir diesen Betrag vom Verkäufer zurückfordern.

Zustellnachweis:
1. Bitte laden Sie den Liefernachweis sofort nach Lieferung der Bestellung über die Seite Verkaufte Bestellung des Verkäufers hoch. Wir akzeptieren keine Zustellnachweise mehr, die an unseren Briefkasten gesendet werden. Wenn der Liefernachweis nicht in der verkauften Bestellung des Verkäufers gefunden oder innerhalb des festgelegten Zeitrahmens hochgeladen wird, gehen wir davon aus, dass der Verkäufer keinen Liefernachweis vorgelegt hat, und Entscheidungen werden auf dieser Grundlage im Falle eines Handelsstreits getroffen. Das System unterstützt jetzt das Hochladen von Bild- und Videodateien:
(a) Unterstützte Formate: jpg, jpeg, gif, png, mp4, 3gp, mov, wmv, avi, flv
(b) Größenbeschränkung: Maximal 100 MB pro Datei
(c) Menge: Maximal 150 Dateien pro Bestellung
2. Bei einem Bestellwert von mehr als 500,00 USD muss der Verkäufer eine Kopie des Videobeweis aufbewahren. Bestimmte Spiele erfordern möglicherweise auch einen Videobeweis, unabhängig vom Handelsbetrag.
3. Für Spiele, die E-Mail-Benachrichtigungen unterstützen: Screenshots solcher Benachrichtigungen, die Änderungen am verkauften Konto anzeigen, z. B. Anmelde-IP oder Geräteänderungen.
4. Alle Screenshots zur Validierung des Abschlusses von Transaktionen müssen ebenfalls als Nachweis beigefügt werden.
5. Für andere Spieldienste müssen Screenshots oder Videobeweise aus der Charakter-ID des Käufers, der Menge vor und nach der Lieferung bestehen.
6. FIFACOIN behält sich das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn festgestellt wird, dass der Verkäufer einen falschen oder gefälschten Liefernachweis eingereicht hat.

Zusätzlich:
FIFACOIN überwacht proaktiv alle Aktivitäten des Marktplatzes, aber Sie können helfen, verdächtige Aktivitäten zu identifizieren, indem Sie uns dies melden, wenn Sie feststellen, dass ein Benutzer gegen unsere Bedingungen und Richtlinien verstößt, einschließlich Exploits, Missbrauch oder Aufforderung zu privaten Geschäften.

Operator

MATE SERVICE CO., LIMITED
Adresse: FLAT/RM 504, 5/F Но KING COMMERCIAL CENTER
2-16 FA YUEN STREET, MONGKOK, KL, HK


Chat now