Bonus Coins

Available on April 5th

Zwanzig der 25 Premier League-Tore von Luka Milivojevic sind vom Elfmeterpunkt gefallen

2019-10-12 02:17

Daniel Farke, Manager von Norwich, sagte, er habe "mit schwierigen Zeiten in der Premier League gerechnet", als seine verletzte Mannschaft im Selhurst Park von Crystal Palace geschlagen wurde.

Schlosskapitän Luka Milivojevic erzielte bei seinem 100. Auftritt für den Verein einen Elfmeter in der ersten Halbzeit, bevor Andros Townsend den Sieg für Roy Hodgsons Mannschaft besiegelte.
Der serbische Nationalspieler Milivojevic erzielte in der 21. Minute nach dem Foul von Norwich-Verteidiger Ibrahim Amadou an James McArthur einen souveränen Treffer in der oberen Ecke.
Der eingewechselte Townsend endete in der zweiten Hälfte der Verletzungspause in der untersten Ecke, als die Eagles ihren Premier League-Rekord von sechs ungeschlagenen Heimspielen erreichten.
Der verletzte Torhüter von Norwich, Tim Krul, wurde nach dem Elfmeter von Milivojevic durch seinen Amtskollegen Michael McGovern ersetzt. Verteidiger Jamal Lewis erlitt möglicherweise einen Armbruch, da die Verletzungsprobleme der Aufsteiger weiter zunahmen.
"Wir haben damit gerechnet, dass es schwierige Zeiten geben wird. Gerade jetzt, vor allem aufgrund der Verletzungssituation, haben wir eine schwierige Zeit. Wir müssen an unseren Waffen festhalten, um dies zu verbessern", sagte Farke.
"Auf diesem Level ist es für eine neu aufgestiegene Mannschaft mit so vielen verletzten Spielern schwierig, ein Spiel zu dominieren. Sie müssen sich selbst helfen, wenn Sie vorne sind."
"Jedes Spiel ist wichtig. Natürlich ist unsere größte Sorge die Verletzungssituation. Es ist eine schwierige Situation, aber wir müssen an den kleinen Details arbeiten. Der einzige Weg ist harte Arbeit."

In einer lebhaften Begegnung führten die Gastgeber nach zwei Minuten fast, doch Zahas Curling-Schuss verfehlte knapp das Tor, während Jordan Ayew Fahrmann zum Handeln zwang.
Die Gäste beendeten die erste Halbzeit im Aufwärtstrend, als Emiliano Buendia einen schönen Ausgleich gegen Vicente Guaita erzielte. Nach der Pause hatten sie Mühe, sich durchzusetzen, als sie in fünf Spielen eine vierte Niederlage einstecken mussten.
Festung Selhurst?
Die ungeschlagene Heimniederlage von Palace reicht bis in den April zurück, als sie gegen den späteren Meister Manchester City verlor.
Ihre Heimbilanz wäre sogar noch besser gewesen, wenn Wolves am vergangenen Wochenende keinen Ausgleich in der 95. Minute erzielt hätte, aber die Gründe für ihren dennoch beeindruckenden Heimlauf wurden in diesem raffinierten Sieg noch einmal deutlich.
Obwohl Palace in dieser Saison vor dem Anpfiff die wenigsten Tore in der Premier League erzielt hatte, hat die stählerne, reglementierte Abwehr in vier Heimspielen nur ein einziges Gegentor kassiert.
Martin Kelly kam für den verletzten Mamadou Sakho ins Spiel, und sein hervorragender Block gegen Todd Cantwell in einer entscheidenden Phase des Spiels - als Norwich das Spiel diktierte - war der Inbegriff der Verteidigungsplattform, von der aus Hodgsons Mannschaft Spiele gewinnen kann .
Zaha, der von Zuversicht strotzt, hat in seinen letzten 19 Heimligaspielen vielleicht nur einmal getroffen, aber er hat eine bemerkenswerte Rolle bei diesem Sieg gespielt, der Palace auf den neunten Platz in der Tabelle bringt.
Der Elfenbeinküste-Nationalspieler traf nach innen und fand McArthur vor dem Foul, das Palace für seine frühe Dominanz mit einem Elfmeter belohnte. Der knifflige Flügelspieler schob sich später frei von seinem Marker, um Townsend in der Schlussphase einzurichten, als der Ersatzspieler die Nerven der Heimfans beruhigte, nachdem er in der vergangenen Woche einen späten Trottel hingelegt hatte.
Zweifellos bleiben Fragen über Palaces Verschwendung offen, als McArthur, Patrick van Aanholt und Zaha in der zweiten Halbzeit alle über die Latte stürmten, wenn es um gute Positionen ging. McArthur und Milivojevic sind in dieser Saison mit Ayew und van Aanholt die einzigen Torschützen ihrer Mannschaft. Mit ihrer soliden Verteidigung werden die Eagles ihre Chancen gegen jeden in dieser Saison bei Selhurst nutzen.
"Wenn man sieht, dass die fünf Minuten auf dem Brett liegen, war das eine Deja-Vu-Situation. Norwich ist eine gute Mannschaft mit guten und hochklassigen Spielern, die in der ersten Halbzeit wieder in Führung gegangen sind, was unsere Führung mit einem Tor fragil erscheinen ließ." "sagte Hodgson.
"Das zweite Tor kam, aber wir konnten weder den letzten Pass noch den letzten Schuss erzielen, und es war schön, als es schließlich kam."
Über Kapitän Milivojevic fügte er hinzu: "Er ist enorm wertvoll, deshalb ist er Kapitän der Mannschaft. Er hat das Spiel auf und neben dem Platz massiv beeinflusst, insbesondere auf dem Platz, mit seiner Art zu spielen und seinem Verständnis für das Spiel."

Die verletzten Kanaren stottern
Für Daniel Farke war das Leben nach der 0: 2-Niederlage seiner Mannschaft in Burnley am vergangenen Wochenende nicht einfacher geworden. Erstklassiger Torhüter Krul und Kapitän Alexander Tettey schlossen sich diese Woche Norwichs bereits langer Verletzungsliste an.
Die Kanarischen Inseln waren vor zwei Wochen nicht in der Lage, das Leistungsniveau von Manchester City wiederzuentdecken, und hatten mit der Herausforderung zu kämpfen, die eine Reise nach Turf Moor mit sich brachte. Ähnlich war es im Selhurst Park.
Während der ersten halben Stunde waren Farkes Gäste die zweitbeste Mannschaft und beendeten die erste Halbzeit mit einem atemlosen Zauber, der Buendia auf seinem Höhepunkt zu einer schönen Parade zwang.
Der zunehmende Einfluss des angreifenden Trios Buendia, Cantwell und Marco Stiepermann ließ den Schwung vorübergehend nach - aber die Besucher konnten letztendlich nichts ausrichten.
Im krassen Gegensatz zur Solidität der Gastgeber haben die Gewinner der letzten Saison in sechs von sieben Eröffnungsspielen mindestens zwei Gegentreffer kassiert und können es sich kaum leisten, so verschwenderisch zu sein.
Teemu Pukki, der von den beiden Palace-Spielern Kelly und Gary Cahill geheim gehalten wird, hat mit seinen Toren in dieser Saison fünf Punkte für sein Team gesammelt. Es ist jedoch nicht zu erwarten, dass er in jedem Spiel erfolgreich ist -Flug.
Während Farke Norwichs "unglückliche" Verletzungssituation nicht vorwerfen wollte, wird er darauf aus sein, die Leichen zurück zu haben, damit am kommenden Samstag sein Aufstiegskollege Aston Villa eintreffen kann.

Mann des Spiels - Wilfried Zaha
Kein Glück in London für Kanaren - die Statistiken
Der sechsspielige ungeschlagene Premier League-Heimspiel von Crystal Palace ist der längste seit 1993 im Selhurst Park.
Die Eagles haben in dieser Saison mehr Gegentore als jede andere Mannschaft der Premier League aufgestellt.
Luka Milivojevics Tor war sein 25. in der Premier League, 20 von ihnen kamen vom Elfmeterpunkt.
Von allen Premier League-Spielern, die 25 oder mehr Tore erzielt haben, ist Milivojevics Quote von 80% vom Strafstoß der höchste.
Norwich ist in 20 Auswärtsspielen der Premier League in London sieglos, dem längsten Spiel seit Leicester zwischen November 2000 und März 2015.
Die Kanaren haben in dieser Saison in der Premier League nach 13 Torschüssen nur einmal auswärts getroffen. Zu Hause haben sie acht von 16 Torschüssen erzielt.
Norwich gab zwei Torhütern in diesem Spiel Premier League-Debüts - es war das zweite Mal in der Geschichte der Premier League.
Weitere Fußballnachrichten finden Sie in diesem Artikel: Premier League-Diskussionspunkte aus der Wochenendaktion


NG_1stin:Was sceptical about these sites so I ordered coins for 10 dollars to test, after waiting for 10 minutes I contacted support, they told me that they are out of stock and will be available after 10 hours, at that time I was disappointed. But to my surprise, I got the coins in about 20-30 minutes that is why I rate 5/5. I got my product at the promised delivery time 10-30 minutes, if I have to buy again coins I’ll buy from this site.
The customer has bought: FIFA 20 Coins
2019/11/14

Avtorys: I used to use a different website but it never really felt safe. When I use fifacoin.com I feel safe buying as much as I need. They're also VERY fast with delivery. I would recommend fifacoin.com to any of my friends in need of a little help. :)
The customer has bought: FIFA 20 Coins
2019/11/12

Undamuy: Honestly, they're always fast, kind, and make my overall gaming experience so much better and faster. They're awesome people and I can't wait to order again. ^_^ they are certainly the cheapest coins site i got what i ordered finally ,BTW , their online service very sweet.
The customer has bought: FIFA 20 Coins

2019/11/11

Adeebkhatri: Bought coins for FIFA 18. After a minute I received it. Then I gave my acc and pw while ordering, took the risk because i had just begun and couldn't care less, turned out to be a legit site and i wanted to recommend it as a thank you for being legit and not cheater.
The customer has bought: FIFA 20 Coins
2019/11/09

Tuatu101: I am a customer who has been constantly patronizing from this site. Today i have made a mistake of forgetting to switch from PS4 to PC when i bought coins , and i immediately messaged their Live Chat support. I received an immediate friendly reply that reassured me that my queries are heard and they'll settle it immediately. After less than a minute of wait , i got my coins. I totally recommend this site to anybody! Cheers
The customer has bought: FIFA 20 Coins

2019/11/08

20 Coins

Coins - PS4 50K
Coins - PS4 100K
Coins - XBOX One 50K
Coins - XBOX One 100K
Coins - PC 100K
Coins - PC 200K
Chat now